Retten

Retten

Schon längst überwiegen die sogenannten technischen Hilfeleistungen bei den meisten Feuerwehren: Das Retten von Personen bei Verkehrsunfällen, bei Unfällen auf der Schiene, auf Baustellen oder aus sonstigen Gefahren. Auch in diesen oft physisch und psychisch sehr anstrengenden Extremsituationen sind wir für Sie da!

 

 

 


LöschenLöschen

 

Dass Feuerwehren Brände löschen, dürfte jedem, auch schon unseren Jüngsten bekannt sein. "Schadenfeuer" in Gebäuden und Wäldern, auf Wiesen, in Fahrzeugen, auf Mülldeponien, selbst brennende Müllcontainer oder Weihnachtsbäume löscht Ihre Feuerwehr.

 

 

 


BergenBergen

 

Aber nicht nur solche, von der Öffentlichkeit verfolgten Hilfseinsätze gehören zu den täglichen Aufgaben der Feuerwehr. Das Bergen von verunfallten Fahrzeugen, Zügen, usw., evtl. auch tödlich verletzen Personen, Hilfe bei Hochwasser- und Sturmschäden, die Rettung von Tieren, Suchaktionen, Sicherungsaufgaben, usw. all das gehört zur Feuerwehrarbeit.

 

 


SchützenSchützen

 

Wussten Sie, dass die Feuerwehr auch beim vorbeugenden Brandschutz mitarbeitet?

 

Baulich:

  • ergänzend bezüglich taktischer Einsatzmöglichkeiten
  • Zufahrten und Aufstellflächen für Drehleiter und andere Leitern
  • Wasserentnahmemöglichkeiten

 

Organisatorisch: 

  • Feuerwehrpläne
  • Besprechungen zur Erstellung von Begehungen
  • Übungen und Brandverhütungsschauen im Industriegebiet und anderen relevanten Objekten
  • Brandschutzerziehung in Kindergärten, Schulen und Betrieben

 

Umwelt- und Strahlenschutzzug im ganzen östlich Landkreis

Feuerwehrsicherheitsdienst in der Hohenberghalle und bei anderen Veranstaltungen im Stadtgebiet.